Self Test zur Radongehaltsbestimmung in der Umgebungsluft

Einfache Radongehaltsbestimmung in der Umgebungsluft mittels Dosimeter.

Das Dosimeter wird im untersten Stockwerk des Hauses mit bewohnten Räumen platziert. Idealerweise während 3 Monaten in der Heizperiode. (Nach Vorschrift mind. 1 Monat) Nach erfolgter Messung wird die Probe zur Laborauswertung  zu uns zurückgeschickt. Sie erhalten anschliessend einen Schlussbericht mit Interpretation Hilfe der Ergebnisse und Ratgeber.

Die Messung erfolgt nach Richtlinie des Bundesamtes für Gesundheit zur Messung der Radon-Werte. Jedes Dosimeter hat eine eigene, individuelle, zurückverfolgbare Nummer, die das Labor zur Auswertung und zur Berechnung der Radon-Konzentration benötigt.

Das Angebot beinhaltet: - Zustellung eines Dosimeters mit allen erforderlichen Gebrauchsanweisungen und weiteren Dokumenten an Ihrer Adresse. - nach Rücksendung erfolgt die analytische Auswertung im Labor. - Schlussbericht mit Laborauswertung

 

             
tl_files/bauschadstoffe/bilder/Self Tests/Dosimeter Radon.jpg   tl_files/bauschadstoffe/bilder/Radon/Radon Boden.jpg   tl_files/bauschadstoffe/bilder/Allgemein/Checkliste.jpg   tl_files/bauschadstoffe/bilder/Radon/BAG_Radon_Karte_Schweiz.jpg
1. Sie erhalten mit dem Self Test Set ein Dosimeter zur Messung von Radon in der Luft   2. Das Dosimeter wird während min. 1 - 3 Monaten in der tiefsten, bewohnten Etage im EG, UG platziert   3. Ausfüllen des Messformular: Angaben zum Gebäude, Messdauer,  Fundament...  

4. Das Dosimeter wird zur Analyse an uns zurückgesendet.

Die anerkannte Radonmessung erfolgt nach den Richtlinien des BAG

 

tl_files/bauschadstoffe/bilder/Allgemein/nur_logo_thumb.jpg Bestellung Self Test Radon  

CHF. 95.00